Geld verdienen mit eBooks

eBook Geld verdienen

Kann man mit Ratgeber eBooks Geld verdienen?

Die Bedingungen für eBook-Verkäufer waren nie so günstig wie heute. Wenn Sie ein gutes Manuskript haben, lassen sie es nicht in der Schublade vergammeln. Es war nie so einfach ein eBook herzustellen. Im Handumdrehen können Sie bei Amazon ihr eigenes eBook veröffentlichen.

Ohne viel Aufwand ist das neu erstellte eBook schnell online. Während man bei einem Verlag circa sieben Prozent bekommt, sind es beispielsweise bei Amazon satte siebzig Prozent. Weiter machen sie ihr eBook zum Beispiel in sozial Medias wie zum Beispiel bei Twitter oder Facebook bekannt.

Bei Amazon kann man zum Beispiel sein zu veröffentlichendes eBook in dem für Amazon besten Format veröffentlichen.

Hat man sich bei kdp.amazon.co registriert und alle relevanten Daten eingegeben kann man sein erstes ebook hochladen.

Das hochgeladene eBook funktioniert am besten im Epub-Format die Software dafür kann man ganz komfortabel bei jutoh.com runterladen. Mittlerweile funktioniert das Umwandeln in das Amazonformat automatisch beim Hochladen des eBooks.

Bevor ein eBook bei KDP hochgeladen werden kann, müssen die Verwendungsrechte geklärt sein. Sollte dieses Buch schon veröffentlicht sein, wird eine Einverständniserklärung benötig.

Wer bei der eBook Erstellung sparen möcht, kann mit dem kostenlosen Programm Sigil im HTML oder Epub Format sein Buch erstellen. Die Software gibt es unter code.google.com/p/sigi.

Die Erfahrungen mit eBooks

Eines ist klar und statistisch bewiesen, eBooks werden immer mehr gelesen und haben ein starkes Wachstum. Allerdings muss man unterscheiden zwische einem eBook und einem eBook-Ratgeber. Während die klassischen Romane nur die etablierten Verlage verkaufen können, weil die einfach bekannter sind, so kann jeder ein gut geschriebenen Ratgeber gewinnbringend vermarkten.

Man sollte sich einmal vorstellen, wie das Internet bedient wird. Erst dann weiß man wie man ein Produkt kreieren und Vermarkten kann. Ein klassisches eBook, wie schon beschrieben, wird wohl kaum einer Such-Phrase zuzuordnen sein.

Wie sieht es aber mit einem Ratgeber aus? Stellen Sie sich vor, sie suchen eine Möglichkeit sich das Rauchen abzugewöhnen und geben beispielsweise die Such-Phrase „rauch Entwöhnung“ ein. Jetzt haben sie genau auf diese Phrase ihre Seite optimiert und diese Seite enthält die ultimative Lösung in Form eines eBooks.

Was glauben Sie, wie hoch die Chance jetzt ist, dieses eBook zu verkaufen? Sehr Hoch!

Ich hoffe so verständlich erklären zu können, dass es wohl ein Unterschied ist, ob ich ein eBook oder einen eBook-Ratgeber verkaufe.

Fazit: in der Welt des über Angebots an eBooks können nur gut geschriebene eBook-Ratgeber gewinnbringend vermarktet werden.

4 Responses to Geld verdienen mit eBooks

  1. Hallo Maik, wenn man keinen Ratgeber zur Hand hat, kann man sich einen schreiben lassen oder ein PLR Ratgeber Ebook kaufen. Indem 2. Fall ist aber noch Arbeit in Form von Internetrecherche und umschreiben unbedingt erforderlich.Warum? Um die Einzigartigkeit des Ratgeber Ebooks sicher zustellen. Denn PLR wird an jeden verkauft mit den gleichen Texten und Bildern.Es gab schon mal so eine Zeit, da wurden auf einem Portal die Ebücher zu hunderten angeboten.Verschiedene Anbieter mit den gleichen Ebooks.Das trug dann dazu bei, das Ebooks einen schlechten Ruf hatten und allgemein als Schrott bezeichnet wurden.Das ist noch nicht lange her. Vielleicht 2-3 Jahre. Nur durch amazon und Co. ist es nun wieder möglich mit Ebooks Geld zu verdienen.
    Freundliche Grüße
    Ralf Heidenreich

    • Maik Strunk sagt:

      Hallo Ralf,

      erst mal vielen Dank für Deinen Kommentar. Ja man sollte auf jeden Fall seinen individuellen Ratgeber erstellen oder erstellen lassen. Es ist viel Müll auf dem Markt. Wer die Wahl hat, hat die Qual.

      Vg. Maik

  2. Tobias sagt:

    Hallo Maik,danke für den guten Tipp.
    Ratgeber-eBooks sind bestimmt eine gute Idee,weil doch viele User Rat für Ihre Probleme im Internet suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Katapultiere Deine Videos bei YouTube und Google auf Position 1 – GRATIS!

x

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close