Tag Archives: WordPress schneller machen

WordPress schneller machen

Blogger haben es oft nicht einfach. Sie haben ein Thema nutzen die beste Plattform und haben keine Ahnung von CSS, HTML und Co. Schnell ist man mit Technischen Details überfordert.

Man hat ein cooles Thema, aber die Seite lahmt. Nun ist es Zeit WordPress schneller zu machen. Denn genau hier liegt der „Hase im Pfeffer“.

Sollte die Seite zu langsam sein, passiert es dass der User nach einer bestimmten Zeit die Seite wieder verlässt, wenn diese nicht schnell genug geladen ist.

Dieses Kriterium macht sich Google zu Nutze und bewertet die Seite entsprechend. Heißt im Klartext. Sollte die Seite wieder nach Zeit X verlassen werden, ist diese uninteressant. Im Umkehrschluss wird die Seite/Blog mit einem schlechteren Ranking versehen.