Wie entsteht ein neuer Blog und wo kommt der Traffic her

trafficgenerierungDie große und spannende Frage immer wieder ist: Wo kommt eigentlich der Traffic, also die Besucher, für meinen Blog her?

Dabei müssen wir ganz klar den Unterschied zwischen Besucher und Interessent erkennen. Wer „nur“ Besucher auf seiner Seite bekommt, hat es schwer hier einen Verkauf zu generieren. Anders ist es bei Qualifizierten Traffic. Dieser ist, sozusagen, schon vorsortiert. Hier gelingt es dann auch deutlich leichter einen Verkauf, zu tätigen.

Ein Beispiel wäre: Ein User sucht nach einem Auto und landet auf einer Schmuck-Kollektionsseite. Wie hoch würde hier die Chance sein einen Verkauf zu generieren? Ich sage Mal = null!

Komme ich aber auf eine Autoverkaufsseite und dann noch gleich zu dem Modell, für welches ich mich interessiere, ist die Chance auf ein erfolgreiches Geschäft deutlich höher.

So nun habe ich den Unterschied erklärt und werde es anhand eines praktischen Beispiels Zeigen und erklären. Hierfür habe ich einen Blog eingerichtet, der in den nächsten Tagen online geht.

Den Skeptikern ein Schnippchen schlagen

Immer wieder höre ich, „Geld verdienen im Internet geht nicht“ und deshalb habe ich hier eine sogenannte eigene Challenge gestartet, um zu beweisen, dass es doch geht.

Was will ich tun?

Es wird eine Videoserie geben. Wenn genügend Material zusammengekommen ist, werde ich wieder einen Artikel verfassen und diesen dann online stellen.

Ihr habt die Möglichkeit passiv oder, was mir viel lieber wäre aktiv daran teilzunehmen. Um nicht immer schauen zu müssen, ob ein neuer Artikel online ist, könnt Ihr Euch hier eintragen, oder aber in Abständen immer wieder vorbei schauen.

[gpinpost]

Eines nehme ich gleich vorweg. Ich werde mich dabei nicht unter Druck setzten, heißt der Terminplan sieht so aus, dass ich etwa ab März bis Mai in die Gewinnzone des Blogs fahren möchte.

Des weiteren werde ich Screenshots veröffentlichen über die (hoffentlich) steigende Zahl der Interessenten zu präsentieren.

So und nun kann ich sogar schon die ersten Ergebnisse präsentieren. Eigentlich viel zu schnell.

Meine Webseite, um die es geht, steht aktuell nach dem 5. Tag der Einrichtung, also online gegangen) und noch kaum Inhalte, bis dato einen Artikel auf Platz 13 bei Google.

 key_parcord_flechten_anleitung

Jetzt muss ich mich ranhalten und Inhalte erstellen, um diese Position zu halten, hoffentlich gelingt mir das.

Wenn Sie Fragen und Anregungen haben, diese Bitte in das Kommentarfeld schreiben.

7 Responses to Wie entsteht ein neuer Blog und wo kommt der Traffic her

  1. Hallo und herzlichen Dank für Deinen informativen Beitrag.
    Da auch ich sehr großes Interesse an mehr Traffic, wie sicherlich viele andere auch, habe, hat mir dieser Beitrag sehr bei meinen Recherchen geholfen. Der Blog ist gespeichert.
    Werde sicherlich des öfteren vorbeischauen 🙂

    Wie lange betreibt Ihr den Blog und welche TraffiKquellen benutzt Ihr?

    Freundliche Grüße aus Calau Jörg

    • Maik Strunk sagt:

      Hallo Jörg,
      vielen Dank für Deinen Kommentar. Trafficquellen nutze ich aus SEO entstehend vorwiegend bei Google, aber auch Foren, Kommentare, YouTube etc. Ich werde zum Ende diesen Jahres noch ein Produkt raus bringen, welches zeigt wie einfach der Anfang eines Blogschreibers mit den Richtigen Strategien in zusammenspiel mit YouTube ist. Damit die ersten Besucher schon Mal kleine Einnahmen bringen. Dieser Kurs wird für Private Neueinsteiger ebenso geeignet sein, wie auch für kleine- und mittelständische Unternehmen. Darüber hinaus biete ich dann auch noch Coachings an. Ich bin jetzt seit 2010 Aktiv und seit 2013 habe ich mich mehr vergrößert. Durchhalten und niemals aufgeben und wenn’s erst nach vier Jahren klappt, aber es klappt – Garantiert!

      Lg. Maik

      Ps. Trage Dich in meinem Newsletter rechts Oben ein, dann bekommst Du auch den genauen Termin wenn der Kurs fertig ist…

  2. […] Wie entsteht ein neuer Blog und wo kommt der Traffic her […]

  3. […] Wie entsteht ein neuer Blog und wo kommt der Traffic her […]

  4. […] Die Verweildauer auf einzelnen Artikel oder Seiten Ein ganz einfaches Prinzip was sich Google zu nutzen macht. Je länger ein Besucher […]

  5. Blog Artikel schreiben wie erstelle ich einen Blog | Maik Strunk | Onlinemarketing sagt:

    […] vorweg, diese Tipps „wie ich einen Blog erstelle“ sind für beide Zielgruppen gleichermaßen […]

  6. […] vorweg, diese Tipps „wie ich einen Blog erstelle“ sind für beide Zielgruppen gleichermaßen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Katapultiere Deine Videos bei YouTube und Google auf Position 1 – GRATIS!

x

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close