Wie erstelle ich einen Blog – richtig bloggen, die Einstellungen von WordPress Plugins#2

photodune-3702898-blog-xsWie erstelle ich einen Blog – damit ich richtig bloggen kann, braucht es etwas Erfahrung.

Die ersten Schritte in WordPress müssen eingerichtet sein, um später richtig bloggen zu können.

  • Bevor wir das Thema suchen, machen wir die wichtigste Einstellung in WordPress inkl. der Installation einiger Plugins

Implementieren des Impressums, Datenschutz und Disclaimer- Richtlinien sind mit einer der wichtigsten Aufgaben überhaupt. Denn, wir wollen ja nicht Abgemahnt werden, bevor wir überhaupt angefangen haben. Hier kann man sich sein Impressum und deren weitere Angaben kostenlos erstellen lassen. (www.e-recht24.de)

Wie erstelle ich einen Blog – richtig bloggen und Geld verdienen

Wer mit bloggen richtig Geld verdienen will, sollte sich auch im Klaren sein, dass es immer wieder Leute gibt, die es nicht so liebevoll mit einem meinen. Was will ich damit sagen?

Neid der Erfolglosen, oder auch gierige Menschen, haben es auf andere abgesehen. Heißt im Klartext, wenn man nicht 150% alles richtig macht, was auch gar nicht funktioniert, dann kann man früher oder später Gefahr laufen, wegen einer Lappalie abgemahnt zu werden. Hier hilft folgendes.

Richtet Euch eine Adresse zum Beispiel in Spanien ein und Ihr umgeht damit die Leichtigkeit wegen Kleinigkeiten Abgemahnt zu werden. Dies heißt jetzt aber nicht, dass hier der Eindruck entsteht, ein illegales Handeln tun zu müssen.

  • Die Wichtigsten Plugins sollten vorab installiert sein

Plugins, das sind ja unsere kleinen Helferprogramme, sollten schon vorab installiert werden, um dann später auch richtig bloggen zu können und nicht einem technischen Desaster zu unterliegen.

Wer im Web unterwegs ist, muss zwangsläufig auch mit Spam rechnen. Spammen wird, umso länger man im Netz unterwegs ist, mehr und mehr zunehmen. Um sich zu schützen empfehle ich das kostenlose Plugin „Anti Spam Bee“.

Weiter sollte auch das kostenfreie Plugin „Antivirus“ nicht fehlen. Im nachfolgenden liste ich die Plugins auf die ich insoweit empfehlen kann und die nicht fehlen sollten.

Wie erstelle ich einen Blog – richtig bloggen mit nützlichen Plugins.

  • „Preety Link“ zum Shorten von Links
  • „WP SEO Link“ um auch in der Suchmaschine gut da zustehen
  • „WP Backup“ damit deine Daten auch regelmäßig gesichert sind
  • „WP Plugin“
  • „WP Plugin“

Blogging

Jetzt kommt es auf das Thema an. Wenn das Thema gefunden ist, muss dieses logischerweise auch irgendwie Kategorisiert werden und dem richtigen Thema zugeordnet werden.

Warum muss man dies machen? Ganz klar, Themen müssen zusammen passen und der User soll sich so schnell als möglich zurechtfinden, denn das erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass dieser wiederkommt und auch lange auf der Seite verweilt.

Wir haben ja schon gelernt, dass das wichtige Kriterien für Google und den Usern unserer Seite sind. Die Kategorien müssen auch einen Sinn ergeben, um den User einfach, aber bestimmt die Richtung zu weisen.

  • Welche Themen und wie erstelle ich einen Blog – richtig bloggen was ist wichtig?

Grundsätzlich muss das Thema mit der Seite im Einklang stehen und keine völlige Themenfremde Schreibweise auferlegen. Natürlich  kommt es immer wieder vor, dass der User das ein oder andere Thema überhaupt nicht interessant findet, es wäre auch zu schön um wahr zu sein.

Die Englische Schreibweise ist uns insoweit voraus, als dass diese mit wenigen Worten viel Inhalt vermitteln kann. Dies ist in der deutschen Sprache leider nicht so möglich und bedarf deshalb schon etwas mehr Text, um den gleiche Inhalt zu vermitteln.

Von der Textlänge her, gehen die Meinungen schon sehr auseinander. Die einen behaupten, Texte die zwischen 1000 und 1500 Wörter betragen sind die besten, die anderen halten 350 Wörter für völlig ausreichend. Meine Erfahrungen haben gezeigt, das Texte die 350 bis 500 Wörter haben, zusätzlich mit Bildern und einem Video ausgestattet sind, absolut reichen. Ohne Bilder und Videos, wobei wenigstens ein Bild immer vorhanden sein sollte, muss die Anzahl etwa bei 500 bis 1000 Wörter pro Text liegen. Alles andere wird für den Leser zu anstrengend!

Fazit: Wer sich mit dem Thema „Wie erstelle ich einen Blog – richtig bloggen“ befasst, der sollte sich vorher mit einigen grundlegenden Dingen beschäftigen. Die Mischung aus gutem SEO, ausgereiften Texten und guter Präsentation ist für den Erfolg Maßgeblich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Katapultiere Deine Videos bei YouTube und Google auf Position 1 – GRATIS!

x

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close